Mich beschäftigt der menschliche Organismus
in all seinen Funktionen und Zusammenhängen,
und mit allem, was meine Klienten bewegt.

 

Susan

 

Das Schlüsselerlebnis für meine jetzige Tätigkeit war eine mehrtägige Wanderung mit Rucksack und Schlafsack durch die freie Natur. Ein ausgewiesener Pflanzenkenner öffnete mir eine neue, faszinierende Welt. Seither gibt es für mich kein 'Unkraut' mehr. Jede Pflanze hat ihre Berechtigung – und manche eine ausgewiesene Heilkraft. Ich hatte meinen Weg gefunden, hin zur Phytotherapie.

 

In der vierjährigen, berufsbegleitenden Ausbildung zur Naturheilpraktikerin erarbeitete ich mir die nötigen Kenntnisse des menschlichen Organismus, seiner Funktionen und Dysfunktionen. Sie erlauben mir, individuell auf Menschen einzugehen und Sie auf ihrem Weg zu begleiten.

 

Eine Ausbildung zur Masseurin war die Voraussetzung, Menschen auch auf der muskulären Ebene zu betreuen. Laufende Weiterbildungen, etwa in Focusing oder Matrix, kommen der Ganzheitlichkeit meiner Therapien zugute. Sie bezwecken im Grunde immer das gleiche: Mehr Leichtigkeit und mehr Lebensfreude.

 

Aus jeder Therapie das Beste - für Ihr individuell Bestes

 

Curriculum vitae
Susan Grimm (geb. 1961)
2008 Diplom in Klassischer Massage und Fussreflexzonen Massage
2009 Diplom als Naturheilpraktikerin in Traditioneller Europäischer Naturheilkunde (TEN)
2010 Praxisbewilligung des Kantons St. Gallen

Weiterbildungen:
Der Beruf der Naturheilpraktikerin bedingt eine ständige Auseinandersetzung mit den verschiedensten Themen, dem neusten Stand der Forschung sowie gezielten Weiterbildungen. Dazu gehört das Studium von Fachliteratur, die Teilnahme an Seminaren, Weiterbildungen und das Austauschgespräch mit Berufskolleginnen.

- Professionelle Sportmassage

- Spezielle Nacken-/Schultermassage in Rückenlage
- Focusing / Focusing und Berührung
- Phytotherapie-Seminare bei der Firma ceres
- Ergänzungskurs Ohr-Akupunktur
- Erweiterte Behandlungstechniken bei Schulter-, Hüft- und Beckenproblematik
- Komplementäre Magen-Darm- und Allergiediagnostik
- Haar-Mineral-Analyse
- Funktionelle Nervenmobilisation
- Frauen-Naturheilkunde

Krankenkassen anerkannt: EMR, ASCA, EGK, Visana
Behandlungen können über die entsprechende Zusatzversicherung abgerechnet werden.
Erkundigen Sie sich vorgängig bei Ihrer Kasse über den Vergütungsanteil.

 

 

Susan Grimm, Telefon 055 511 21 61, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!